Myriam Ramundo


Myriam Ramundo wurde 1973 in Richterswil CH geboren. Seit 1998 setzt sich die Autodidaktin intensiv mit der Malerei auseinander und stellt ihre Arbeiten regelmässig aus. Ihre vorwiegend abstrakten Werke bestechen durch eine lebhafte und plastische Oberflächenstruktur, welche sie durch das Verwenden von verschiedenen Materialien erreicht. Aus Acrylpaste, Kreide, Baumwolle, Silber- und Goldplättchen sowie aus Acrylfarben werden die skulpturhaften Bilder aufgebaut. Die Arbeiten von Myriam Ramundo vermitteln die fröhliche und unbeschwerte Persönlichkeit der jungen Künstlerin.

«Wasserwelten» Mischtechnik auf Leinwand, 100 x 100 cm
«Harmonie» Rost, Mischtechnik auf Leinwand, 70 x 130 cm
«Ausdruck» Mischtechnik auf Leinwand, 40 x 40 cm
«Eindruck» Mischtechnik auf Leinwand, 40 x 40 cm
«Emotionen» Rost, Mischtechnik auf Leinwand, 150 x 15 cm, 2-teilig


Facebook - Kunsthaus Rapp Google+ - Kunsthaus Rapp