Ron Hurst


1943 in den USA geboren, dort aufgewachsen und ausgebildet, ist er 1972 in die Schweiz übergesiedelt. Die Malerei begann erst nach seiner Berufslaufbahn zum Lebensschwerpunkt zu werden. Mit dem Besuch verschiedener Malkurse entwickelten sich die handwerklichen Fähigkeiten und die kritische Reflexion der eigenen künstlerischen Positionen, insbesondere in Bezug auf die Klassiker der Moderne. Manchmal mit einem Augenzwinkern werden deren Motive aufgegriffen. Aber auch Portaits, Landschaften und sozialkritische Bilder entstehen.

«Heard Animals (Tour de Cows)», Acryl Mischtechnik auf Leinwand, Format 90 x 110 cm
«Outlier Cows», Öl, Acryl, Mischtechnik auf Leinwand, Format 110 x 90 cm


Facebook - Kunsthaus Rapp Google+ - Kunsthaus Rapp